Hortipedia:Namenskonventionen für Dateien

Aus Hortipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

HP Blatt grün 05-05-72 graphic file 1KB.gif

Damit Dateien in der Hortipedia schnell zu finden sind sollte man sich beim Benennen bitte an folgende Konventionen halten.

Sprache

Da alle Dateien auf den Hortipedia Commons gespeichert werden, sollten sie einen englischen Namen haben. Eine gute Hilfe hierbei ist das Online-Wörterbuch LEO. Ausnahmen sind wissenschaftliche sowie Personen- und Eigennamen.

Dateiname

Pflanzen

Bei Pflanzen steht im Dateinamen der komplette botanische Name der Pflanze, also z.B. Robinia pseudoacacia oder Robinia pseudoacacia 'Unifoliola' . Kann ein Bild einer Gattung nicht aber einer Art zugeordnet werden schreibt man nur Robinia.

Wenn ein Bild nur einen Teil einer Pflanze darstellt, sollte dies im Dateinamen mit angegeben werden. Beim Bild einer Robinienblüte als z.B. Robinia pseudoacacia flowers.

Mögliche Namensbestandteile sind:

  • bark (Rinde)
  • blooms (Blütenstände)
  • branch (Zweig)
  • flower (Einzelblüte)
  • fruit (Fruchtstand)
  • leaf (Blatt)
  • needles (Nadeln)
  • roots (Wurzeln)
  • seed (Samen)
  • cone (Zapfen)
  • trunk (Stamm)
  • seedling (Sämling)

Bei Photos von kompletten Pflanzen kann man auch den Zusatz whole plant verwenden.

Analog zu diesen gibt es auch die jeweiligen Kategorien in den Commons, die in der File Info aufgelistet sind.

Beispiel: Robinia pseudoacacia 'Frisia' leaves photo file 775KB.jpg

Personen

Bei Personen wird zuerst der Nachname und dann der Vorname angegeben.

Beispiel: File:Liebig Justus von stamp file 61KB.jpg

Tiere

Bei Tieren wird der wissenschaftliche Name angegeben. Zusätzlich kann das Entwicklungsstadium des Tieres angegeben werden, also z.B.

  • caterpillar (Raupe)
  • butterfly (Schmetterling)
  • larva (Larve)

Beispiel: File:Smerinthus ocellatus caterpillar photo file 1,5MB.jpg

Pilze

Pilze werden mit ihrem wissenschaftlichen Namen angegeben.

Diagramme

Diagramme erhalten den Namen den Namen des Objektes, das sie darstellen. Ein Querschnitt durch ein Blatt beispielsweise heisst leaf section.

Dateiart

Es ist möglich, Audio-, Video, Bilddateien sowie animierte Dateien hochzuladen. Dies sollte aus dem Dateinamen hervorgehen, also z.B. audio file, video file oder animation file.

Für Bilddateien gibt es eine weiterführende Untergliederung, da diese die am häufigsten hochgeladenen Dateien in der Hortipedia sind. Es gibt die Namensbestandteile

  • drawing file (für Zeichnungen)
  • graphic file (für Graphiken)
  • icon file (für Icons)
  • logo file (für Logos)
  • map file (für Landkarten)
  • painting file (für Malerei)
  • photo file (für Photos)
  • screenshot file (für Screenshots)
  • stamp file (für Briefmarken)

Analog zu diesen gibt es auch die jeweiligen Kategorien in den Commons, die in der File Info aufgelistet sind.

Dateigrösse

Damit sofort ersichtlich ist, wie gross eine Datei ist, sollte der Dateiname immer mit der Grössenangabe enden, also z.B. 450KB oder 3,5MB.