Insel Mainau/Pflanzen

Aus Hortipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mainau Header graphic file 19KB.jpg
Start Pflanzen von A bis Z Pflanzen nach Standort Pflanzen nach Jahreszeit link={{{Sprachlink en}}}


Rosa abyssinica, Rosa acicularis, Rosa acicularis subsp. sayi, Rosa acicularis var. bourgeauiana, Rosa acicularis var. nipponensis, Rosa agrestis, Rosa albertii, Rosa arkansana, Rosa arkansana var. suffulta, Rosa arvensis, Rosa banksiae, Rosa banksiae var. normalis, Rosa beggeriana, Rosa bella, Rosa blanda, Rosa blanda var. glabra, Rosa blanda var. hispida, Rosa bracteata, Rosa bridgesii, Rosa britzensis, Rosa brunonii, Rosa caesia, Rosa caesia subsp. glauca, Rosa californica, Rosa canina, Rosa canina var. dumetorum, Rosa carolina, Rosa carolina var. setigera, Rosa caryophyllacea, Rosa caudata, Rosa cerasocarpa, Rosa chinensis, Rosa corymbifera, Rosa corymbulosa, Rosa davidii, Rosa davurica, Rosa dumalis, Rosa ecae, Rosa elegantula, Rosa elliptica, Rosa fedtschenkoana, Rosa filipes, Rosa foetida, Rosa foliolosa, Rosa forrestiana, Rosa gallica, Rosa giraldii, Rosa gymnocarpa, Rosa haemisphaerica, Rosa helenae… weitere Ergebnisse


Ginkgo biloba
Ginkgo biloba

(=Salisburia adiantifolia, Salisburia biloba) (Ginkgo, Fächerblattbaum, Tempelbaum) ist ein Baum, der bereits seit über 3000 Jahren als Ziergehölz kultiviert wird. Seine Beliebtheit beruht hauptsächlich auf seinen ungewöhnlich geformten Blättern und der leuchtenden Herbstfärbung. Taxonomisch nimmt der Ginkgo eine ausgesprochene Sonderstellung im Pflanzenreich ein, da bis heute noch kein Konsens über seine Zuordnung zu Magnoliophyta oder Pinophyta besteht. mehr...

Das könnte Sie auch interessieren

Commercial Links