Hilfe:Neue Seite anlegen

Aus Hortipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

HP Blatt orange 1-1-72 graphic file 1KB.gif

Es gibt verschiedene Methoden, um neue Artikel anzulegen. Es sollte jedoch in der Regel die empfohlene Methode angewandt werden, um eine bessere Verlinkung in der Hortipedia zu erreichen und verwaiste Seiten zu vermeiden.

So geht's

Am besten sucht man sich eine Seite, die einen Bezug zu der neuen Seite hat (z.B. Rosen wenn man einen Artikel über Rosa canina anlegen möchte).

  • Auf dieser Seite klickt man auf in der oberen Bearbeitungsleiste auf Bearbeiten und trägt den Titel der neuen Seite in zwei eckigen Klammern ein: [[Rosa canina]]. Vielleicht steht er ja auch schon im Text, dann setzt man einfach dort die eckigen Klammern.
  • Wenn man nun auf "Vorschau zeigen" klickt, wird der Titel als roter Link angezeigt: Rosa canina
  • Wenn schon eine Seite mit diesem Namen existiert, erscheint der Link in blau: Rosa canina

Durch einen Klick auf den roten Link wird eine neue, leere Seite mit dem gewünschten Titel erzeugt, die man jetzt nur noch bearbeiten und speichern muss. Die Ausgangsseite sollte ebenfalls gespeichert werden, damit sie den Link auf den neuen Artikel enthält und dieser nicht alleine in der Hortipedia steht. Generell gilt: je mehr sinnvolle Verlinkungen zwischen Seiten, desto besser.

So bitte nicht

  • Über die Suche kann man einen Titel eingeben, zu dem noch keine Artikel besteht. Dort erscheint dann ein Hinweis, dass diese Seite noch nicht existiert und man sie direkt über einen angebotenen Link neu anlagen kann.
  • Durch die Eingabe der url der neuen Seite in das Adressfeld des Browsers (danach "Enter" drücken) wird automatisch ein Artikel mit dem eingegebenen Titel erstellt.

Diese zwei Methoden sollten nur in Ausnahmenfällten angewendet werden, weil sonst leicht verwaiste Seiten entstehen können, also Seiten die mit keiner anderen in der Hortipedia verlinkt sind. Verwaiste Seiten werden nicht von Suchmaschinen wie Google indiziert, so dass man sie dann eigentlich nur noch durch Zufall findet. Wenn ein Artikel auf diese Art angelegt wurde, sollte möglichst bald eine Verlinkung mit anderen thematisch passenden Artikeln vorgenommen werden, denn es wäre doch schade, wenn man sich die ganze Arbeit gemacht hat und keiner liest es.

Besonderheiten in Seitentiteln

Folgende Zeichen haben für Browser, HTTP oder MediaWiki selbst Spezialbedeutungen, deshalb dürfen sie in Seitentiteln nicht verwendet werden:

" # $ * + < > = @ [ ] \ ^ ` { } | ~

/ ist als erstes Zeichen im Titel nicht zulässig, weil es dazu dient, Unterseiten anzulegen.

Unterstriche und Leerzeichen sind gleichwertig: die einen werden in der URL verwendet, die anderen im Titel der Seite. In Links kann man beides verwenden.

In der Standardkonfiguration von MediaWiki wird der erste Buchstabe des Titels automatisch in einen Großbuchstaben gewandelt: Test und test zeigen also auf die gleiche Seite.

Mit der Variablen

$wgCapitalLinks = false;

kann man dieses Verhalten abstellen.