Hilfe:Suche in Pflanzendatenbank

Aus Hortipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

HP Blatt orange 1-1-72 graphic file 1KB.gif

Die Suche in der Pflanzendatenbank von Hortipedia kann in verschiedene Richtungen und über die unterschiedlichsten Kriterien erfolgen. So findet man garantiert genau das, was man sucht.

Pflanzen in Datenbank suchen

Alle Felder der Pflanzendatenbank sind „Kannfelder“; d.h. sie können, müssen aber keine Auswahl bzw. Eingabe enthalten. Treffen Sie keine Auswahl, werden alle in der Datenbank enthaltenen Pflanzen angezeigt.

Taxonomie

Sie haben die Möglichkeit nach taxonomischen Kriterien bis hin zum exakten lateinischen Namen der Pflanze zu suchen. Sie können sich z.B. alle Pflanzen einer bestimmten Familie anzeigen lassen.

Screenshot PDB Taxonomie.JPG

TIPP: Ist Ihnen nur der umgangssprachliche Name bekannt, so können Sie den lateinischen über die
einfache Suche ermitteln, indem Sie den deutschen Namen dort eingeben. Im Artikel über die Pflanze
ersehen Sie den bei Hortipedia führenden lat. Namen (=Seitentitel) und sowohl lateinische als auch deutsche Synonyme.
Gleiches gilt auch für die verschieden taxonomischen Rangstufen, sofern dort deutsche Namen existieren.

Die Datenbank führt nur die aktuellen lateinischen Namen. Synonyme können wie oben im Tipp beschrieben ermittelt werden.

Botanikerkürzel

Wird an dieser Stelle das Botanische Autorenkürzel eines Autors einer Beschreibung eingegeben werden alle Pflanzen angezeigt, deren Beschreibung auf ihn zurückgehen oder an deren Beschreibung er beteilgt war.

Botanische Kriterien

Habitus

  • In der Auswahl Lebensform kann man nach Bäumen, Halbsträuchern, Sträuchern, Kletterpflanzen, Stauden, Ein- oder zweijährigen, Zwiebel- oder Knollenpflanzen und Gräsern selektieren.
  • Mit Wuchsform lassen sich Stauden weiter filtern.
  • Mit der Auswahl der Kronenform lassen sich die Ergebnisse zu Bäumen und Sträuchern verfeinern.

Allgemeine Kriterien

  • Herkunft - Die Herkunftsangabe ist in acht Großräume untergliedert, die wiederum die detaillierteren Herkunftsangaben einschließen. So beinhaltet beispielsweise N-Am. (=Nordamerika) auch alle Einträge zu US:SW (=USA: Südwesten) und wiederum US-AZ (=Arizona) US-NM (=New Mexico). Alle Abkürzungen für Herkunftsangaben
  • Verwendung
  • Wuchshöhe - Hier die minimale und maximale Wuchshöhe in Zentimetern angeben, z.B. 100 und 500 für eine Pflanze, die ausgewachsen mindestens 1 Meter und höchsten 5 Meter hoch wird
  • Standort - siehe Info button.gif in der Suchmaske der Pflanzendatenbank
  • Bodenfeuchte - siehe Info button.gif in der Suchmaske der Pflanzendatenbank
  • Frosthärte - Maximale untere Temperatur der eine Pflanze ausgesetzt werden kann, ohne daß diese Schaden nimmt. siehe Info button.gif in der Suchmaske der Pflanzendatenbank
  • Bodenart - siehe Info button.gif in der Suchmaske der Pflanzendatenbank

Blatt

Anhand der Angabe verschiedener Kriterien z.B. eines Blattes läßt sich eine Pflanze, deren Namen man beispielsweise nicht kennt, zur Bestimmung näher eingrenzen.

Die Angaben zur Blatthaltbarkeit sind näher unter dem Infobutton Info button.gif erläutert.

Zur Herbstfärbung können mehrere Auswahlkästchen gewählt werden.

Blüte

Die Blütenfarbe ist eines der wichtigsten dekorativen Elemente beim Einsatz von Zierpflanzen. So können Sie nach Farbrichtungen, kombiniert mit dem Blütezeitraum suchen.

Außerdem stehen auch in diesem Abschnitt diverse Kriterien zur Verfügung, die u.U. zur Pflanzenbestimmung herangezogen werden können.


Beispiel

Sie suchen

  • eine Staude
  • die ausgewachsen 100 cm, aber nicht größer als 200 cm wird
  • einen sonnigen Standort bevorzugt
  • gelb blüht
  • mindestens in den Monaten April und Mai
Screenshot PDB Suchmaske.JPG

Ergebnis

Screenshot PDB Ergebnismaske.JPG

Durch Klick auf den Pflanzennamen gelangen Sie auf den ausführlichen Artikel in Hortipedia.

Pflanzensuche direkt in Hortipedia

Einfache Pflanzensuche

Ist Ihnen der Name der Pflanze, welche Sie suchen bekannt, so können Sie diesen einfach oben rechts in das Suchfeld eingeben.

Screenshot HP Suchfeld mit Rahmen.JPG

Hortipedia berücksichtigt sowohl die umgangssprachlich genutzten deutschen, als auch die lateinischen Namen. Ergibt die Suche einen Treffer gelangen Sie direkt auf den Artikel über die gesuchte Pflanze. Stimmt Ihr Suchbegriff nicht mit einem Seitentitel überein, so wird Ihnen die "Erweiterte Suchmaske" angezeigt.

Erweiterte Pflanzensuche

Die "Erweiterte Suchmaske" ist in bis zu 5 Abschnitte unterteilt:

1. Suchanfrage

Screenshot Erw Suche Abschitt 1.JPG

In der Zeile „Suchanfrage“ können Sie, durch klicken auf den roten Link des Suchbegriffs, die Seite neu anlegen.

Durch das betätigen des Links alle mit „Ihr Suchbegriff“ beginnenden Seiten, werden Ihnen alle Seiten, die mit dem von Ihnen gewünschten Begriff beginnen angezeigt. Dies ist vor allem sinnvoll, wenn Sie als Begriff eine Genusbezeichnung gewählt hatten. Ist das Genus als solches in Hortipedia noch nicht erfasst, sind Sie in die "Erweiterte Suchmaske" geleitet worden. Klicken Sie nun auf den beschriebenen Link werden Ihnen alle in Hortipedia beschriebenen Arten des entsprechenden Genus angezeigt.

2. Keine Übereinstimmungen mit Seitentiteln Hier können Sie den Suchbegriff ggf. korrigieren.

3. Übereinstimmungen mit Seitentiteln Hier werden Ihnen alle Seiten angezeigt, deren Titel Ihren Suchbegriff beinhaltet.

4. Übereinstimmungen mit Inhalten Hier werden Ihnen alle Artikel angezeigt, deren Text Ihren Suchbegriff beinhaltet.

5. Suche in Namensräumen siehe dazu Hortipedia-Artikelsuche

Pflanzen in Kategorien

Alle Pflanzenartikel bei Hortipedia sind nach bestimmten Kriterien kategorisiert. So haben Sie die Möglichkeit die Pflanzen z.B. nach Lebensform, taxonomischer Rangstufe oder nach dem Verwendungszweck zu selektieren.